Datenschutzerklärung von ComponentSource

Der Schutz und die Wahrung Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung bestimmt, welche personenbezogenen Daten von uns gesammelt werden, wie und warum wir sie verwenden und wie lange wir diese Daten aufbewahren.

Ihre persönlichen Daten:

Was wir brauchen

Wenn Sie die ComponentSource-Website zum ersten Mal besuchen, werden Sie aufgefordert, sich bei uns zu registrieren (einmaliger Prozess) und uns alle Informationen zu geben, die es uns ermöglichen, Sie bei Ihrem nächsten Besuch zu identifizieren. Wir sind für die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verantwortlich. Wir sammeln ledglich Basisinformationen zu Ihrer Person und keine besonderen Daten (andere als verschlüsselte Debit-/Kreditkartedetails, wenn Sie sich beim Kauf für die entsprechende Zahlungsmethode entscheiden). Zu den Basisinformationen zählen Namen, Unternehmen, Berufsbezeichnung, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Umsatzsteueridentifikationsnummer (sofern anwendbar), Spracheinstellung, Kontakthistorie, Bestellungshistorie und Informationsauswahlen bei ComponentSource und/oder unseren Technologie-Partnern. Ferner umfassen diese Daten alle Informationen, die Sie uns (nach einer Aufforderung oder unaufgefordert) in E-Mails, am Telefon, in Sprachnachrichten und in Computer-Chats geben sowie einen Datensatz mit den Anmeldungen bei Ihrem ComponentSource-Konto.

Wenn Sie sich gegen eine Registrierung entscheiden, werden wir keine personenbezogenen Daten sammeln, aber Sie können dennoch sehr viele Informationsfunktionen unserer Website nutzen, die keine Registrierung erfordern.

Warum wir es brauchen

Wir benötigen die Basisinformationen zu Ihrer Person für den effektiven Betrieb unserer Geschäftsysteme, und um Ihnen ein positives Nutzererlebnis zu garantieren, wann immer Sie mit uns in Verbindung treten. Außerdem müssen wir die von Ihnen angeforderten oder relevanten Informationen bereitstellen und die geforderten Bewertungen und Vertragsunterlagen in Zusammenhang mit Aufträgen verarbeiten können. Wir verpflichten uns, keine personenbezogenen Daten zu sammeln, die wir nicht benötigen, dass wir diese personenbezogenen Daten vertraulich behandeln, und dass wir diese Daten ausschließlich zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber und die jährlichen Wartungs- und Verlängerungserinnerungen nutzen werden. Wir werden vor der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu jedem anderen Zweck, wie z. B. Kommunikation, Marketing oder Auslieferung kostenloser Werbeartikel per E-Mail, Ihre Erlaubnis einholen.

Durch die Registrierung erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf unsere Website, und wenn Sie sich bei Ihrem ComponentSource-Konto anmelden, können Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern, von einer effizienten Nutzererfahrung auf unserer Website profitieren, auf Produktinformationen zugreifen und Testversionen anfordern, eigene Angebote erstellen, Zahlungsmechanismen einrichten, Produkt-Upgrades, Informationen über neue Versionen, Produktauswahlhilfen und Sonderangebote erhalten, und weitere Funktionen aktivieren, um Ihr Nutzererlebnis weiter zu verbessern.

Wir sind ein autorisierter und offizieller Händler für die von uns verkauften Softwareprodukte und haben entsprechende Vereinbarungen mit den Herstellern und Eigentümern der Software-Produkt getroffen. In Übereinstimmung mit diesen Vereinbarungen werden bei der Bestellung von Softwareprodukten Name, Organisation, Anschrift und E-Mail-Adresse bei dem jeweiligen Herausgeber oder Eigentümer registriert, der Sie als berechtigten Lizenznehmer identifiziert. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie die neueste Software-Produktversion zum Herunterladen und Installieren erhalten, und darüber hinaus die neuesten Software-Update-, Wartungs- und Support-Angebote von unseren Herausgebern erhalten. Herausgeber können sich an jedem Ort der Welt befinden und sind über die Links auf der Homepage unserer Website identifizierbar.

In den rechtlichen Vereinbarungen mit unseren Herausgebern verlangen wir, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutzrichtlinie sowie dem EU-US-spezifischen Datenschutzschild oder Gleichwertigem geschützt werden. Allerdings bietet die Durchsetzung der entsprechenden Bestimmungen in einigen Rechtsordnungen nicht den gleichen Schutz. Das ist bei einer Bestellung zu berücksichtigen.

Wie wir es verwenden

Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird in der Regel von ComponentSource-Mitarbeitern oder von uns zu diesem Zweck beauftragten Subunternehmern durchgeführt. Alle diese Subunternehmer sind vertraglich verpflichtet, die in dieser Datenschutzerklärung verankerten Grundsätze einzuhalten. Die zum Zweck der IT-Beherbergung und Pflege Ihrer persönlichen Daten verwendeten Server befinden sich unter der Kontrolle von ComponentSource in der europäischen Union oder in den USA, wo sie der Privacy Shield-Vereinbarung unterliegen, oder in Japan. Für die Durchführung der Datenanalyse (zum Zweck der Bereitstellung von Informationen, die für Sie mit Bezug auf Ihre Kauf- oder Suchhistorie relevant oder von Interesse sein könnten) können Ihre personenbezogenen Daten auf Drittservern in jedem Land gespeichert werden, das sich entweder in der Europäischen Union befindet oder von der European Union unter Berücksichtigung der Datenschutzrichtlinie als angemessen erklärt wird. Außer für autorisierte Bearbeitungszwecke haben Dritte keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, es sei denn, das Gesetz erlaubt es Ihnen, oder Sie stimmen ausdrücklich zu vereinbarten Zwecken zu.

Ferner verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren, zum Beispiel mit Bezug auf Ihr Konto, Produkt-Updates und Informationen, oder auch um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.

ComponentSource verfügt über eine Datenschutzregelung, die eine effektive, sichere und vertrauliche Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleistet. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website. Lesen Sie unsere Datenschutz- und Datenaufbewahrungsrichtlinien.

Wie lange wir Daten aufbewahren

Unter dem britischen Steuerrecht sind wir dazu verpflichtet, Basisinformationen zu Ihrer Person (Name, Adresse, Kontaktdetails) mindestens 7 Jahren lang nach Ihrem letzten Kauf aufzubewahren. Nach diesen 7 Jahren können Sie die Löschung dieser Daten beantragen. Wenn Sie jedoch unbefristete Produktlizenzen erworben haben, werden Ihre persönlichen Daten auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Unsere Lizenzunterlagen und bestimmte Metadaten, die von unseren Informationssystemen im Rahmen der Betrugsbekämpfung zur Identifizierung von Nutzern verwendet werden, werden ebenfalls auf unbestimmte Zeit aufbewahrt.

Alle personenbezogenen Informationen, die wir mit Ihrer Einwilligung zu Marketing- oder Supportzwecken verwenden, werden von uns aufbewahrt, bis Sie uns mitteilen, dass Sie diese Informationen oder Support-Services (einschließlich Mitteilungen über und/oder die Lieferung von Produkt-Updates) nicht mehr erhalten möchten. Weitere Informationen zu unserer Datenaufbewahrungspolitik finden Sie auf unserer Website. Lesen Sie unsere Datenaufbewahrungsrichtlinie.

Was wir mit den Informationen machen möchten

Wir möchten Ihren Namen und Ihre e-Mail-Adresse verwenden, um Sie über zukünftige Angebote, Produktentwicklungen und neue Produkte zu informieren, die für Sie aufgrund ihrer bisherigen Anfragen und Bestellungen von Interesse sein könnten. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben und Sie können sich jederzeit per Telefon, per E-Mail oder auf unserer Website abmelden.

Hier können Sie Ihre Präferenzen für Ihr persönliches Profil auswählen, ändern oder aktualisieren.

Cookies und ähnliche Technologien

ComponentSource und einige unserer Drittanbieter verwenden Cookies (kleine Textdateien auf Ihrem Gerät) und ähnliche Technologien, um eine effektive Bereitstellung unserer Website und Online-Dienste zu ermöglichen und zu helfen, Nutzungs-und Leistungsdaten zu sammeln. Cookies erlauben uns unter anderem, Sie bei einem erneuten Besuch unserer Website zu erkennen, Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, die Anmeldung zu aktivieren, Betrug zu bekämpfen und die Leistung unserer Website und Online-Dienste zu analysieren. Unsere Website kann Cookies und vergleichbare Technologien von Drittanbietern enthalten.

Eine genauere Erklärung unserer Verwendung von Cookies finden Sie hier.

Sie verfügen über eine Vielzahl von Tools zur Steuerung von Cookies und ähnlichen Technologien, darunter Browser-Steuerelemente zum Blockieren und Löschen von Cookies und Steuerelementen bestimmter Drittanbieter von Analysediensten, um die Datensammlung abzulehnen. Ihr Browser und andere Auswahlmöglichkeiten können sich auf Ihre Erfahrungen mit unserer Website auswirken.

Ihr Unternehmen oder Arbeitgeber

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse verwenden, die von einer anderen Partei wie ihrem Arbeitnehmer zur Verfügung gestellt wird, um auf Online-Dienste von ComponentSource zuzugreifen, kann der Inhaber der Domain (z.B. Ihr Arbeitgeber), der mit Ihrer E-Mail-Adresse verbunden ist, das von Ihnen genutzte Konto für Online-Dienste von ComponentSource kontrollieren und verwalten. Ferner kann er auf Ihre Daten, einschließlich der Inhalte Ihrer Kommunikationen und Dateien zugreifen und kann diese Daten verarbeiten.

ComponentSource übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutz- oder Sicherheitspraktiken unserer Kunden, die von den in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Praktiken abweichen können.

Was sind Ihre Rechte?

Sie können Ihre personenbezogenen Daten online in der Rubrik"Mein Konto" und "Persönliches Profil" anzeigen, bearbeiten oder löschen. Ferner können entscheiden, ob Sie über verschiedene Themen von uns oder von einigen unserer Technologiepartner informiert werden möchten. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt der Meinung sind, dass die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, falsch sind, können Sie Einsicht in diese Informationen anfordern oder, falls nicht zutreffend, löschen. Wenn Sie eine Beschwerde mit Bezug auf die Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen möchten, können Sie sich an unseren Datenschutz-Manager bei dpm@componentsource.com wenden, der die Angelegenheit untersuchen wird.

Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder glauben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeiten, sind Sie berechtigt, eine Beschwerde im Vereinigten Königreich an die Information Commissioner's Office (ICO) im Vereinigten Königreich zu senden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu modifizieren. Alle Änderungen werden wirksam, sobald sie auf unserer Website veröffentlicht wurden.

CSPrivacy 05/2018